vorsicht! ich möchte eine allgemeine triggerwarnung ausprechen, da ich nicht weiß, wie du als einzelner leser auf meine texte reagieren könntest. geschrieben wird hier über gedanken, träume und erfahrungen, die eventuell verstörend und/oder triggernd sein könnten. wenn du dich als leser instabil fühlst, solltest du meinen blog nicht lesen. ich übernehme keine verantwortung für triggernde inhalte. bei fragen und/ oder problemen kannst du dich gerne bei mir melden, durchstöbere hierzu das impressum oder nutze die kommentarfunktion.

04.01.2012

"seh ich okay aus?", ich rüttele gaby aufgeregt am arm. "du bist wunderschön, ich fahr jetzt weg, da vorne ist er." "du hast mich garnicht angeschaut!", rufe ich ihr hinterher, aber sie ist schon über alle berge und ich höre ihn hinter mir. "hi.. mary?" ich drehe mich um. vor mir steht ein 1,70m kleiner türke, schwarze locken, braune augen, mainstreamklamotten. "hey." sage ich grinsend und gehe los. "warte mal, wo wollen wir eigentlich hin? es ist arschkalt!", lacht er und zeigt auf meine straße "irgendwo da hast du gewohnt, das weiß ich." "ach, lass mal rumlaufen, lieber nicht zu mir." oh  neeeeein. mein zimmer ist ein einziges chaos und ich hab keinen bock, dass petra dann wieder peinlich wird. "nächstes mal bei mir, okay?", versuche ich die situation zu retten. "dann kann ich ja gehen", grinsend dreht er sich um "es sei denn, du fängst mich" ich laufe auf ihn zu, er umfasst mich und plumps, liegen wir im matsch.
45 minuten später
wir stehen vor meinem haus, er fragt mich, wo mein zimmer sei. "da oben, wo das licht aus ist" meine ich und deute auf das fenster im dachgeschoss. "okay, ich komm dann irgendwann mal vorbei und erschrecke deine stiefmutter. geht das klar?", scherzt er und ich lache. ich find das garnicht witzig. aber ich möchte nicht griesgrämig sein. wie er vor mir steht, mit seiner hässligen collegejacke und seinen nike schuhen.. mein bauch fängt an zu kribbeln. "und nächstes mal gehen wir dann zu dir, ne? wann ist das denn?", er tritt von einem fuß auf den nächsten. "keine ahnung, wir können ja nochmal drüber reden." er grinst mich an, ich grinse zurück. "sieht man meine pickel?" er lacht mich an, wah, sein muuuuund. "äh, ne, ist ein bisschen dunkel", erwidere ich verwirrt. "ich hatte heute schon drei masken und ich seh immrnoch scheiße aus. man" ich fange an zu lachen. "machst du das oft?", frage ich. "ne, noch nie, ich wollte bei dir nicht so hässlich sein." jetzt lacht er auch. ich erwidere: "du bist nicht hässlich." wir gehen lachend zur bushaltestelle. "dein exfreund war schwimmer?", er hört auf zu lachen "da bist du ja einiges gewöhnt. hab ich wohl schwere konkurenz.." ich meine, dass das alles schon lange her ist. "rauchst du?", kommt es wie aus der pistole geschossen von ihm. "also, öh du?" er fängt an zu lachen. "also doch? nee ich bin doch fußballer." "ach, nur so ab und zu. ganz selten." stimmt ja auch irgendwie.. oder? "bist du jungfrau?" nuschelt er. "alter, willst du mich hier abfragen oder was? das hab ich dir schonmal erzählt", grinse ich ihn an "was du bist weiß ich auch". "mary, wir waren mal richtig gut.. befreundet, weißt du das noch? wir haben uns alles erzählt und.. ja.." stottert er. "kinder? wollt ihr euch schonmal in den bus setzen?" ruft die busfahrerin. "ich, ich.. geh dann mal. wir schreiben, okay? und nächstes mal kommst du ganz sicher zu mir, hahaha" "tschau, süße" er dreht sich um und steigt in den bus ein.

Kommentare:

  1. süß,süß,süß! ich wünsche euch nur das Beste <3 du hast es verdient,mehr als verdient!

    AntwortenLöschen
  2. Das fragst du mich? Natürlich darfst du! Das ist sogar eine riesen Ehre für mich ♥ ich freu mich immer über jedes einzelne Kompliment.Danke,danke,danke! ♥
    ich versuchs

    AntwortenLöschen
  3. Du wurdest getaggt! :)

    http://hoffnungengefunden.blogspot.com/2012/01/getaggt.html

    AntwortenLöschen
  4. hab dich getagged süße

    http://lifeisntlikealollipop.blogspot.com/2012/01/getaggt.html

    AntwortenLöschen

auch hier möchte ich nochmal dran erinnern: alle texte,bilder und videos, die von mir sind, stehen unter meinem copyright und dürfen ohne ausdrückliche zustimmung meinerseits nicht weiterverwendet werden!
ich liebe euch