vorsicht! ich möchte eine allgemeine triggerwarnung ausprechen, da ich nicht weiß, wie du als einzelner leser auf meine texte reagieren könntest. geschrieben wird hier über gedanken, träume und erfahrungen, die eventuell verstörend und/oder triggernd sein könnten. wenn du dich als leser instabil fühlst, solltest du meinen blog nicht lesen. ich übernehme keine verantwortung für triggernde inhalte. bei fragen und/ oder problemen kannst du dich gerne bei mir melden, durchstöbere hierzu das impressum oder nutze die kommentarfunktion.

01.03.2012

"du hast es nicht leicht, oder?", fragt mich henne. wir biegen in einen kleinen feldweg ab, ich schiebe max im kinderwagen vor mir her. "hm passt schon irgendwie", antworte ich. "mary, ich weiß doch von deinen problemen, also wenigstens ein bisschen. und mit petra hast dus echt nicht leicht, die ist schon irgendwie komisch.." ich lache. irgendwie muss mein lachen entweder extrem hysterisch oder unecht geklungen haben. egal. henne ist okay. wirklich. "ja hm, so gut gehts mir auch wieder nicht.. aber ich arbeite dran", war das jetzt gelogen? mhm. "letztens hat felix bei uns geklingelt" mein herz fängt an zu pochern, "mit ner dicken jacke und so.. und es war tief, sowas von tief, mary, du kannst es dir nicht vorstellen.." okay, jetzt ist es amtlich. felix hat wirklich svv, so wie ich es gedacht hab. seine narben am arm waren wirklich narben. oh gott. "naja.. auf jeden fall musste er nicht ins krankenhaus.. aber er will dich wiedersehen, er ist ja auch krank und weiß, dass es dir nicht so gut geht. er kommt fast jede nacht zu uns, erzählt manchmal von dir und er will wieder mit dir reden, irgendwie. auf jeden fall will er das, ja." oh gott, ich glaub ich kipp um.. fuck, ist das geil. er will mcih sehen. zum reden. danach erzählt mir henne, dass felix seit jahren alkoholprobleme, svv,  halluzinationen und alles hat. ich finde mich in ihm wieder, will mit ihm reden. er wird in ein paar wochen in eine geschlossene gehen, 6 wochen lang. oh gott. oh gott. davor will ich ihn sehen. mein herz überschlägt sich, henne grinst mich an. "freuste dich?"

und plötzlich ist alles für einen moment lang wunderbar.

Kommentare:

  1. sorry wenn ich so doof frage aber was ist sw?

    AntwortenLöschen
  2. okay danke das erhellt mich ein wenig. ;)

    AntwortenLöschen
  3. Ich wünsche dir und ihm das Beste, ich hoffe ihm gehts bald besser - und dir natürlich auch. (:

    AntwortenLöschen
  4. Hey. :) Ich bin gerade durch zufall auf deinen Blog gestoßen, er ist echt gut :) hast eine neue leserin :)
    Ich wünsche dir und ihm alles gute :*
    Ich bin übrigens auch aus nds, auch in der Nähe von BS :)
    In liebe, L.

    AntwortenLöschen

auch hier möchte ich nochmal dran erinnern: alle texte,bilder und videos, die von mir sind, stehen unter meinem copyright und dürfen ohne ausdrückliche zustimmung meinerseits nicht weiterverwendet werden!
ich liebe euch