vorsicht! ich möchte eine allgemeine triggerwarnung ausprechen, da ich nicht weiß, wie du als einzelner leser auf meine texte reagieren könntest. geschrieben wird hier über gedanken, träume und erfahrungen, die eventuell verstörend und/oder triggernd sein könnten. wenn du dich als leser instabil fühlst, solltest du meinen blog nicht lesen. ich übernehme keine verantwortung für triggernde inhalte. bei fragen und/ oder problemen kannst du dich gerne bei mir melden, durchstöbere hierzu das impressum oder nutze die kommentarfunktion.

06.10.2014

das leben scheint perfekt. du hast eine freundin, die du liebst. eine familie, die funktioniert. bei der du gerne bist. freunde, mit denen du jeden scheiß machen kannst. und das beste: du kannst alles miteinander verbinden.
dein bester freund ist mit der besten freundin von deiner freundin zusammen. ihr startet viel.
am wochenende geht ihr viel mit den jungs trinken.
du wechselst die schule, sie gefällt dir gut. von dem gymnasium auf die fachoberschule.


und dann passiert etwas, was dich aus der bahn wirft.
 einer deiner besten freunde stirbt.
zwei monate vor seinem 18. geburtstag.
er sitzt hinten auf dem motorrad eines kumpels, will es auf einer ruhigen straße selbst ausprobieren.
vielleicht, sagt er noch, will er es kaufen.
sich selbst zum 18. schenken.
 doch dann fliegt er 25 meter über einen 2 meter hohen zaun.
und er ist tot. sofort.

ist dein leben wirklich so perfekt?